Linux Mint und Co


    PC Aufrüstsatz, brauche Tipps

    Teilen
    avatar
    Pümpel

    Anzahl der Beiträge : 1682
    Anmeldedatum : 06.03.14
    Ort : zu Hause

    Re: PC Aufrüstsatz, brauche Tipps

    Beitrag  Pümpel am Mi 22 Okt - 16:43

    bei meinem Sohn läuft auch Zimt ohne Mucken und der hat auch ne AMD OnBoard, weiss allerdings nicht welche.


    _________________
    Herr! Gib mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhls. Der muss schließlich auch mit jedem Arsch zurechtkommen.
    avatar
    Blindenhund

    Anzahl der Beiträge : 2309
    Anmeldedatum : 05.03.14
    Ort : tief in mir ruhend

    Re: PC Aufrüstsatz, brauche Tipps

    Beitrag  Blindenhund am Mi 22 Okt - 16:39

    Ich denke, sie reicht.

    Hab hier die Intel HD3000. Mate und KDE einwandfrei. Zimt im Fallback-Modus.


    _________________
    Meine Signatur ist in Windows verschollen.
    Ich hab einen OMG mit doppelt plus alles und Warmwasserbeleuchtung auf quadriplem Trikolor-Banausenprozessor
    nebst 3D-beschleunigtem Isotopenlaufwerk und installiertem Linux 9 3/4
    avatar
    Triborn

    Anzahl der Beiträge : 266
    Anmeldedatum : 27.06.14
    Ort : wohl eher Örtchen

    Re: PC Aufrüstsatz, brauche Tipps

    Beitrag  Triborn am Mi 22 Okt - 16:37

    Dachte eigentlich das die Onboardgrafik für Linux mehr als ausreichend ist, selbst auf dem Uralt HP läuft Kubuntu.

    Notfalls hätte ich auch noch meine Nvidia GT 240, aber die ist jetzt auch schon knapp 5 Jahre.
    avatar
    Pümpel

    Anzahl der Beiträge : 1682
    Anmeldedatum : 06.03.14
    Ort : zu Hause

    Re: PC Aufrüstsatz, brauche Tipps

    Beitrag  Pümpel am Mi 22 Okt - 16:13

    Ich würde auf jeden Fall zu einer extra GraKa tendieren. Muß ja keine Gamer High End sein. Aber da du ja gerne KDE am laufen hast...


    _________________
    Herr! Gib mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhls. Der muss schließlich auch mit jedem Arsch zurechtkommen.
    avatar
    Blindenhund

    Anzahl der Beiträge : 2309
    Anmeldedatum : 05.03.14
    Ort : tief in mir ruhend

    Re: PC Aufrüstsatz, brauche Tipps

    Beitrag  Blindenhund am Mi 22 Okt - 12:31

    Klingt doch gut.

    Ich bin 2010 zum ersten Mal über diese Bundle gestolpert. Wer heut keine Musse hat, sich da tagelang durch alle Einzelteile zu wühlen, ist damit mehr als gut bedient.


    _________________
    Meine Signatur ist in Windows verschollen.
    Ich hab einen OMG mit doppelt plus alles und Warmwasserbeleuchtung auf quadriplem Trikolor-Banausenprozessor
    nebst 3D-beschleunigtem Isotopenlaufwerk und installiertem Linux 9 3/4
    avatar
    Triborn

    Anzahl der Beiträge : 266
    Anmeldedatum : 27.06.14
    Ort : wohl eher Örtchen

    PC Aufrüstsatz, brauche Tipps

    Beitrag  Triborn am Mi 22 Okt - 9:29

    Was haltet ihr davon (Rolf Mail kannste wegschmeißen, weil mir das Board wegen den Steckplätzen mehr zusagt und der Prozessor neuer als der i5-4670 ist und das gleiche kostet)

    Normalerweise such ich mir meine Komponenten zusammen, aber der Dschungel an MBs ist ja sehr verwirrend geworden und wie ich schon bei meinem C2D feststellen konnte ist Sockel nicht gleich Sockel, heißt nicht jede CPU wird unterstützt selbst wenn der Sockel passend ist. Deswegen dachte ich greife ich diesmal auf ein Bundle zurück. Ich boykottiere zwar Amazon, aber in diesem Fall ist es leider nicht anders möglich.

    http://www.amazon.de/One-Aufr%C3%BCstkit-Haswell-Refresh-montiertes-Aufr%C3%BCstset/dp/B007Y4JDAI/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1413962201&sr=8-1&keywords=i5+4690+bundle

    Wer gute Alternativen hat, gerne willkommen. Bitte um eure Meinungen. cheers

    Gesponserte Inhalte

    Re: PC Aufrüstsatz, brauche Tipps

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 13 Nov - 4:11