Linux Mint und Co


    WPA2...

    Teilen
    avatar
    Blindenhund

    Anzahl der Beiträge : 2309
    Anmeldedatum : 05.03.14
    Ort : tief in mir ruhend

    WPA2...

    Beitrag  Blindenhund am Mo 16 Okt - 16:47

    ... möglicherweise komplett geschrottet:

    Jahrelang galt WPA2 als der sicherste Standard für WLAN: Wer ein Netzwerk damit verschlüsselte, musste sich um Angriffe keine Sorge machen. Jetzt haben Sicherheitsforscher gravierende Sicherheitslücken im Protokoll gefunden, die es erlauben, Netzwerkverkehr abzuhören.

    http://www.chip.de/news/Experten-warnen-Sicherer-WLAN-Standard-womoeglich-vollstaendig-geknackt_125354617.html


    _________________
    Meine Signatur ist in Windows verschollen.
    Ich hab einen OMG mit doppelt plus alles und Warmwasserbeleuchtung auf quadriplem Trikolor-Banausenprozessor
    nebst 3D-beschleunigtem Isotopenlaufwerk und installiertem Linux 9 3/4

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 13 Nov - 4:03