Linux Mint und Co


    Telecom-Hack...

    Teilen
    avatar
    Blindenhund

    Anzahl der Beiträge : 1776
    Anmeldedatum : 05.03.14
    Ort : tief in mir ruhend

    Telecom-Hack...

    Beitrag  Blindenhund am Mi 30 Nov - 16:41

    Der Hack, der eigentlich ein DDoS war:

    http://www.heise.de/newsticker/meldung/Grossstoerung-bei-der-Telekom-Was-wirklich-geschah-3520212.html?wt_mc=googlenews.editorspicks&google_editors_picks=true

    Tja - in der Firmware ist wohl der gleiche Fehler wie bei der Zyxel NSA-520: Selbst nach 1.500 "Pings" und mehr wird die pingende IP noch immer nicht abgewiesen...


    _________________
    Meine Signatur ist in Windows verschollen.
    Ich hab einen OMG mit doppelt plus alles und Warmwasserbeleuchtung auf quadriplem Trikolor-Banausenprozessor
    nebst 3D-beschleunigtem Isotopenlaufwerk und installiertem Linux 9 3/4

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 20 Feb - 9:01