kleiner Ausblick auf Mint 18.1 Serena

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

kleiner Ausblick auf Mint 18.1 Serena

Beitrag  Pümpel am Fr 4 Nov - 12:20

Linux Mint 18.1 soll mit den Desktop-Umgebungen MATE 1.16 und Cinnamon 3.2 erhältlich sein. Die Menüs in Cinnamon orientieren sich optisch an Plasma 5. Unter anderem verlieren Sie die Linien um die Einträge. Des Weiteren gibt es einen neuen Bildschirmschoner beziehungsweise Sperrbildschirm, der jetzt aufgeräumter wirkt. Sofern im Hintergrund Medien laufen, zeigt der Sperrbildschirm jetzt passende Schaltflächen an. Auf diese Weise lässt sich beispielsweise schnell die Musik stumm schalten, ohne sich dafür anmelden zu müssen.
Das Tool für die Auswahl der Softwarequellen kennt jetzt auch „Worldwide“-Mirrors, die automatisch zu einem nahegelegenen Download-Server weiterleiten. Bei der Installation von Sprachpaketen versucht Linux Mint 18.1 zudem weitere passende Pakete, wie die Rechtschreibprüfung und Schriften, einzuspielen.
Abschließend haben die Entwickler das Fenster zur Auswahl von Eingabemethoden komplett überarbeitet. Anwender wählen dort jetzt die gewünschte Sprache, woraufhin Linux Mint entsprechende Eingabemöglichkeiten einrichtet.
Linux Mint 18.1 soll Ende November oder Anfang Dezember erscheinen. Die Entwickler pflegen diese Version zudem bis zum Jahr 2021. Wer bereits Linux Mint 18 nutzt, soll einfach über den Update Manager auf die Version 18.1 aktualisieren können.

Quelle → http://blog.linuxmint.com/?p=3144

_________________
Gott sei dank! Ich bin weg vom Fenster!
avatar
Pümpel

Anzahl der Beiträge : 1249
Anmeldedatum : 06.03.14
Ort : zu Hause

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten