Linux Mint und Co


    Synaptic in Debian 8 Testing

    Teilen
    avatar
    Blindenhund

    Anzahl der Beiträge : 1696
    Anmeldedatum : 05.03.14
    Ort : tief in mir ruhend

    Re: Synaptic in Debian 8 Testing

    Beitrag  Blindenhund am So 3 Jan - 21:29

    Ich habe den Fehler gefunden. Der Murks stand in der synaptic.conf. Aua - bei Pümpel fehlt die Zeile.

    [Edith] meint noch:

    Die synaptic.conf liegt in /root. Ich habe synaptic ge-purged und neu installiert. Aber die conf wurde scheinbar nicht gekillt.


    _________________
    Meine Signatur ist in Windows verschollen.
    Ich hab einen OMG mit doppelt plus alles und Warmwasserbeleuchtung auf quadriplem Trikolor-Banausenprozessor
    nebst 3D-beschleunigtem Isotopenlaufwerk und installiertem Linux 9 3/4
    avatar
    Blindenhund

    Anzahl der Beiträge : 1696
    Anmeldedatum : 05.03.14
    Ort : tief in mir ruhend

    Re: Synaptic in Debian 8 Testing

    Beitrag  Blindenhund am Mo 21 Sep - 15:45

    Das Problem ist, dass von einem Zurückstellen auf Jessie dringends abgeraten wird. Bestenfalls könnte ich mal stretch probieren. Falls es am Begriff/Namen liegt.


    _________________
    Meine Signatur ist in Windows verschollen.
    Ich hab einen OMG mit doppelt plus alles und Warmwasserbeleuchtung auf quadriplem Trikolor-Banausenprozessor
    nebst 3D-beschleunigtem Isotopenlaufwerk und installiertem Linux 9 3/4
    avatar
    lupu

    Anzahl der Beiträge : 101
    Anmeldedatum : 28.04.14

    Re: Synaptic in Debian 8 Testing

    Beitrag  lupu am Mo 21 Sep - 14:41

    LMDE 2 LXDE 
    (mehr Debian hab ich nicht zu bieten  Sad  )
    Code:
    ~ $ cat /etc/apt/sources.list
    #/etc/apt/sources.list


    Code:
    ~ $ ll /etc/apt/sources.list.d
    insgesamt 8
    -rw-r--r-- 1 root root 165 Aug 11 08:10 additional-repositories.list
    -rw-r--r-- 1 root root 407 Jul 10 21:23 official-package-repositories.list


    Code:
    ~ $ cat /etc/apt/sources.list.d/official-package-repositories.list
    deb http://linux-mint.froonix.org betsy main upstream import

    deb http://ftp.tu-chemnitz.de/pub/linux/debian/debian/ jessie main contrib non-free
    deb http://ftp.tu-chemnitz.de/pub/linux/debian/debian/ jessie-updates main contrib non-free
    deb http://security.debian.org/ jessie/updates main contrib non-free

    deb http://www.deb-multimedia.org jessie main non-free

    deb http://extra.linuxmint.com betsy main

    Läuft alles "pretty good", Synaptic macht auch keine Sperenzchen. Very Happy

    Wird nur hier nicht viel helfen ... Arrow

    Zugabe :
    Code:
    ~ $ cat /etc/apt/sources.list.d/additional-repositories.list
    deb http://repo.linrunner.de/debian jessie main
    deb http://liveusb.info/multisystem/depot all main
    deb http://mozilla.debian.net/ jessie-backports iceweasel-release
    avatar
    djeli

    Anzahl der Beiträge : 302
    Anmeldedatum : 06.03.14

    Re: Synaptic in Debian 8 Testing

    Beitrag  djeli am So 20 Sep - 12:46

    Blindenhund ??

    in meinem Debian

    Code:
    /etc/apt/sources.list

    oder ist da bei dir auch nix ?


    sources.list:

    #
    # deb cdrom:[Debian GNU/Linux 7.1.0 _Wheezy_ - Official amd64 NETINST Binary-1 20130615-23]/ wheezy main

    deb http://ftp.de.debian.org/debian/ wheezy main contrib non-free

    deb http://security.debian.org/ wheezy/updates main contrib non-free

    # wheezy-updates, previously known as 'volatile'
    deb http://ftp.de.debian.org/debian/ wheezy-updates main contrib non-free
    deb http://packages.linuxmint.com debian import
    deb-src http://packages.linuxmint.com debian import
    deb http://ftp.de.debian.org/debian/ wheezy main
    deb http://security.debian.org/ wheezy/updates main
    # deb http://mozilla.debian.net/ wheezy-backports iceweasel-release
    # deb-src http://mozilla.debian.net/ wheezy-backports iceweasel-release
    # deb http://www.remastersys.com/debian wheezy main
    # deb-src http://www.remastersys.com/debian wheezy main
    ######################################
    ########ftp://ftp.videolan.org/pub/debian/
    # deb http://download.videolan.org/pub/debian/stable/ /
    #
    # deb-src http://download.videolan.org/pub/debian/stable/ /
    #
    #And by running
    #
    #wget -O - http://download.videolan.org/pub/debian/videolan-apt.asc|sudo apt-key add -
    #Git checkout
    #
    # git clone git://git.videolan.org/libdvdcss
    ######################################

    https://wiki.debian.org/SourcesList
    avatar
    Blindenhund

    Anzahl der Beiträge : 1696
    Anmeldedatum : 05.03.14
    Ort : tief in mir ruhend

    Re: Synaptic in Debian 8 Testing

    Beitrag  Blindenhund am So 20 Sep - 10:42

    An einem verregneten, grauen Sonntagmorgen kann man ja mal wühlen und lupus Idee nachgehen.

    Eine /etc/apt/preferences gibts nicht mehr - die /etc/apt/preferences.d ist leer.

    Ich weiss nicht, wo ich sonst noch schauen könnte. muon tillt auch sobald ich mehr mache, als mir die Paketliste anzusehen.


    _________________
    Meine Signatur ist in Windows verschollen.
    Ich hab einen OMG mit doppelt plus alles und Warmwasserbeleuchtung auf quadriplem Trikolor-Banausenprozessor
    nebst 3D-beschleunigtem Isotopenlaufwerk und installiertem Linux 9 3/4
    avatar
    Blindenhund

    Anzahl der Beiträge : 1696
    Anmeldedatum : 05.03.14
    Ort : tief in mir ruhend

    Re: Synaptic in Debian 8 Testing

    Beitrag  Blindenhund am Sa 19 Sep - 10:35

    So gaaanz langsam frage ich mich, was "Sache" ist:

    Code:
    schleppi@notie:~$ inxi -r
    Repos:    Active apt sources in file: /etc/apt/sources.list
              deb http://ftp.de.debian.org/debian/ testing main contrib non-free
              deb-src http://ftp.de.debian.org/debian/ testing main contrib non-free
              deb http://security.debian.org/ testing/updates main contrib non-free
              deb-src http://security.debian.org/ testing/updates main contrib non-free
              deb http://ftp.de.debian.org/debian/ testing-updates main contrib non-free
              deb-src http://ftp.de.debian.org/debian/ testing-updates main contrib non-free
    schleppi@notie:~$



    Ich bin alle manuell durchgegangen und habe synaptic auch ge-purged und neu installiert - die Fehlermeldung bleibt.

    Any idea??


    _________________
    Meine Signatur ist in Windows verschollen.
    Ich hab einen OMG mit doppelt plus alles und Warmwasserbeleuchtung auf quadriplem Trikolor-Banausenprozessor
    nebst 3D-beschleunigtem Isotopenlaufwerk und installiertem Linux 9 3/4
    avatar
    Blindenhund

    Anzahl der Beiträge : 1696
    Anmeldedatum : 05.03.14
    Ort : tief in mir ruhend

    Re: Synaptic in Debian 8 Testing

    Beitrag  Blindenhund am So 17 Mai - 10:34

    Synaptic macht sich nach Bestätigung der Infomeldung dicht. Naja - so wirklich brauche ich es nicht.


    _________________
    Meine Signatur ist in Windows verschollen.
    Ich hab einen OMG mit doppelt plus alles und Warmwasserbeleuchtung auf quadriplem Trikolor-Banausenprozessor
    nebst 3D-beschleunigtem Isotopenlaufwerk und installiertem Linux 9 3/4
    avatar
    lupu

    Anzahl der Beiträge : 101
    Anmeldedatum : 28.04.14

    Re: Synaptic in Debian 8 Testing

    Beitrag  lupu am So 17 Mai - 10:25

    ... The property GtkAlignment:bottom-padding is deprecated and shouldn't be used anymore. It will be removed in a future version.
    Könnte bedeuten, daß die GUI Darstellung nicht mehr (vollständig) funktioniert, aber im Terminal Meldungen schon richtig gezeigt werden ?

    E: Der Wert »stable-updates« ist für APT::Default-Release ungültig, da solch eine Veröffentlichung in den Paketquellen nicht verfügbar ist...
    Als Debian-Laie denk ich mir :
    "stable-updates" passt ja auch irgendwie nicht zu "testing".
    Ob man da die (alten) Paketlisten einfach mal löschen und neu anlegen lassen sollte ?

    Ist es eigentlich möglich Quellen beider Releases, also "testing" und "stable" (evtl. mit unterschiedlicher Präferenz) zu verwenden ?


    Zuletzt von lupu am So 17 Mai - 10:44 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet (Grund : mit der Formatierung geübt + noch mehr geschrieben)
    avatar
    Blindenhund

    Anzahl der Beiträge : 1696
    Anmeldedatum : 05.03.14
    Ort : tief in mir ruhend

    Re: Synaptic in Debian 8 Testing

    Beitrag  Blindenhund am Sa 16 Mai - 12:27

    Nachtrag:

    Wie man an meiner sources.list sieht, haben wir uns die Debian-Testing heruntergeladen.

    Nach der Installation stand jedoch beides auf "jessie" also stable. Das haben wir händisch geändert und auch das non-free eingefügt. Fehlte auch.


    _________________
    Meine Signatur ist in Windows verschollen.
    Ich hab einen OMG mit doppelt plus alles und Warmwasserbeleuchtung auf quadriplem Trikolor-Banausenprozessor
    nebst 3D-beschleunigtem Isotopenlaufwerk und installiertem Linux 9 3/4
    avatar
    Pümpel

    Anzahl der Beiträge : 1357
    Anmeldedatum : 06.03.14
    Ort : zu Hause

    Debian Testing

    Beitrag  Pümpel am Sa 16 Mai - 12:19

    Ich habe mir debian Testing aufgespielt und auf einmal bei einem Update wurde mir der 4er Kernel mit installiert.
    rolf@debian:~$ uname -a
    Linux debian 4.0.0-1-amd64 #1 SMP Debian 4.0.2-1 (2015-05-11) x86_64 GNU/Linux
    rolf@debian:~$

    Das ist soweit nicht tragisch, es läuft auch damit sehr gut. Nur... ich habe in meinen Quellen kein "sid" eingetragen.

    Auch ein Blick in die
    /var/log/apt

    brachte kein Ergebniss, dort war nur der Vermerk
    Start-Date: 2015-05-16  10:08:14
    Commandline: apt-get install icedove-l10n-de
    Install: icedove-l10n-de:amd64 (31.4.0-1)
    End-Date: 2015-05-16  10:08:15

    vorhanden.


    _________________
    Herr! Gib mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhls. Der muss schließlich auch mit jedem Arsch zurechtkommen.
    avatar
    Blindenhund

    Anzahl der Beiträge : 1696
    Anmeldedatum : 05.03.14
    Ort : tief in mir ruhend

    Synaptic in Debian 8 Testing

    Beitrag  Blindenhund am Sa 16 Mai - 12:09

    will seit gestern nicht mehr!

    Synaptic sagt dazu:

    E: Der Wert »stable-updates« ist für APT::Default-Release ungültig, da solch eine Veröffentlichung in den Paketquellen nicht verfügbar ist.
    E: _cache->open() failed, please report.

    Terminal sagt zu gksu synaptic:

    Code:
    (synaptic:9370): GLib-GObject-WARNING **: The property GtkAlignment:bottom-padding is deprecated and shouldn't be used anymore. It will be removed in a future version.

    Was ist da denn los? GTK-Salat??

    Updates bzw. Installationen via Terminal gehen sauber durch.

    Meine sources.list sieht auch sauber aus:

    Code:
    schleppi@notie:~$ cat /etc/apt/sources.list


    # deb cdrom:[Debian GNU/Linux 8.0.0 _testing_ - Official amd64 DVD Binary-1 20150425-12:54]/ testing contrib main

    # deb cdrom:[Debian GNU/Linux 8.0.0 _testing_ - Official amd64 DVD Binary-1 20150425-12:54]/ testing main contrib

    deb http://ftp.de.debian.org/debian/ testing main contrib non-free
    deb-src http://ftp.de.debian.org/debian/ testing main contrib non-free

    deb http://security.debian.org/ testing/updates main contrib non-free
    deb-src http://security.debian.org/ testing/updates main contrib non-free

    # testing-updates, previously known as 'volatile'
    deb http://ftp.de.debian.org/debian/ testing-updates main contrib non-free
    deb-src http://ftp.de.debian.org/debian/ testing-updates main contrib non-free


    _________________
    Meine Signatur ist in Windows verschollen.
    Ich hab einen OMG mit doppelt plus alles und Warmwasserbeleuchtung auf quadriplem Trikolor-Banausenprozessor
    nebst 3D-beschleunigtem Isotopenlaufwerk und installiertem Linux 9 3/4

    Gesponserte Inhalte

    Re: Synaptic in Debian 8 Testing

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 18 Jan - 0:30