Neue Festplatten, Sticks etc in Betrieb nehmen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Neue Festplatten, Sticks etc in Betrieb nehmen

Beitrag  Blindenhund am Mi 17 Sep - 11:11

Aus aktuellem Anlass noch mal hochschubs:

Platten und Sticks brauchen hinten am Mors "Bewegungsfreiheit". Und gerade bei Sticks (Flash, SSD) wird immer wieder aufs Alignment hingewiesen - unausgerichtet werden die Dinger lahm oder aber sie zicken.

Es macht keinen Sinn, einen 16-GB-Stick mit sdb1 auf 14,78090356 GB zu "beglücken". Erstens fehlt dann hinten die Luft und zweitens ist das Alignment zersägt. Und mir kann keiner erzählen, dass gerade diese "280 MB überlebenswichtig" sind.

14 x 1024 bzw 14,5 x 1024 sieht deutlich besser aus und dann stimmen beide Werte.

_________________
Meine Signatur ist in Windows verschollen.
Ich hab einen OMG mit doppelt plus alles und Warmwasserbeleuchtung auf quadriplem Trikolor-Banausenprozessor
nebst 3D-beschleunigtem Isotopenlaufwerk und installiertem Linux 9 3/4
avatar
Blindenhund

Anzahl der Beiträge : 1388
Anmeldedatum : 05.03.14
Ort : tief in mir ruhend

Nach oben Nach unten

Neue Festplatten, Sticks etc in Betrieb nehmen

Beitrag  Blindenhund am Sa 12 Apr - 17:40

Nur als Hinweis:

Ich nehme generell neue HDDs, SSDs, Sticks, Speicherchips nicht in Betrieb, wie käuflich erworben.

Meistens sind sie für Windows optimiert - nicht nett bei Multi-OS. Dann kommt noch ein Grund hinzu: Es gab schon Sticks, die einen Troyaner on Board hatten - vom Werk aus. Ich meine, bei HDDs gab es solche Fälle auch schon.

Deshalb baue ich jedes "Ding" vor Inbetriebnahme neu auf mit Gparted. Ich lösche sogar den MBR (sicherheitshalber) und lasse einen neuen schreiben.

GParted lässt vorne 2 MB frei. So soll es sein. Man sollte aber auch hinten was frei lassen. Zum einen liegen da die Ersatzzylinder, die der Controller verwaltet. Zum Anderen liegt da noch eine Kopie des MBR und des Superblocks.

Wenn da jetzt irgendwas reingrätscht, kann es dazu führen, dass die Platte zickt!
avatar
Blindenhund

Anzahl der Beiträge : 1388
Anmeldedatum : 05.03.14
Ort : tief in mir ruhend

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten